News




15. Oktober 2016

So, der letzte Programmpunkt vom Clubprogramm 2016 ist erledigt: Lampionfahrt 2016 !
Wetter war gut, trocken und kaum Wind, obwohl es heute Nachmittag noch anders ausgesehen hat
Aber - Glück gehabt.
Resonanz war super, weil wir unsere Modelle schon vor der Ankunft der "Armada der Sportboote" im Wasser hatten.
Mit dabei waren der Dampfschlepper "Hercules" von Werner, Krabbenkutter "Sirius" von Horst, "Fairy Huntsmann" von Jörg und Michael hatte das Clubschiff, die "Seefalke" dabei.
Die Beleuchtung sind LED-Adventslichter-Ketten.
Letztes Jahr waren wir zu zweit, dieses Jahr zu viert und nächstes Jahr ?????
(Autor: Michael Lewitzki)



Abschippern 2016
Am 03. Oktober trafen wir uns am Clubsee mit acht Aktiven zum abschippern.
Das Wetter war optimal, Sonne, trocken und leichte NW'liche Winde.
Nachdem die Taufe von Michael's "OCEANIC" stilvoll vollzogen war,
tummelten sich zeitweise bis zu acht RC-Segler auf dem Clubgewässer.
Ohne darauf hinzuweisen, entwickelte sich wegen des im Sommer ausgelegten
Bojenkurses eine richtige Regatta-Aktivität ! Was so ein paar bunte Bojen doch
ausmachen können !
Es machte auf jeden Fall einen Heidenspass mit den Modellen die Bojen zu umrunden
und zu versuchen, die anderen hinter sich zu lassen.
Das müssen wir weiter verfolgen.

(Autor: Michael Lewitzki)


Am 11. September 2016 fand anlässlich des 375-jährigen Bestehens der Ortschaft Jheringsfehn,
die alle 5 Jahre stattfindende "Fehntjer Meile" statt.
Die ortsansässigen Vereine, unter anderem der MBC Moormerland, präsentierten an ihren
Ständen ihre Aktivitäten.
Der MBC Moormerland hatte mit dem MFV Moormerland einen gemeinsamen Stand und
präsentierte eine breite Palette von RC Schiffsmodellen.
Da die Wieken sehr verkrautet waren, bot sich nur die Möglichkeit, mit Sumpfbooten zu fahren.
(Autor: Michael Lewitzki)

 


26 August 2016 Heute haben wir kurzentschlossen den Club-Nachmittag an den See verlegt.
25°C, NW 3 - immerhin viel besser als unter dem Dach im Clubheim zu sitzen.
Ausserdem stand eine Doppeltaufe auf dem Programm.
Werner's englischer Austerfischer "Betty von Colchester" und unser Clubsegler "facelift", den Michael wieder flottgemacht hat (immerhin stand das Modell ca. 20 Jahre im Regal!)

(Autor: Michael Lewitzki)


29. Juli 2016 Kurz vor Ferienende lud der MBC heute ein paar Schulkinder zur alljährlichen Ferienpass-Akiton ein. Am Clubsee mussten die Teilnehmer mit einem Modellboot einen vorgeschriebenen Kurs in möglichst kurzer Zeit durchfahren. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung 12 Kinder teil.
Als Preis gab es für jeden Teilnehmer eine MBC-Anstecknadel sowie einen Gutschein der zum bauen eines Strandsegler in den Clubräumen des MBC berechtigt.

(Autor: Michael Lewitzki)



24. Juni 2016, die "Renovierungsarbeiten" sind beendet ! Heute wurde als letztes noch eine Bank mit direktem
Blick auf den See, sowie ein stabiler Mülleimer aufgestellt. Für dieses Jahr sind die geplanten Arbeiten
nun abgeschlossen - nächstes Jahr soll ein Teil des Steges erneuert werden.
Schön ist es geworden. Vielen Dank an die Clubmitglieder und deren tatkräftige Unterstützung !

(Autor: Michael Lewitzki)


Anlässlich des Museumstages 2016 am 22. Mai 2016 war der MBC Moormerland mit mehreren Mitgliedern und ca. 20 Modellschiffen im Museumshafen Leer vertreten.
Gegen 09:00 Uhr wurde der Stand bezogen, Modelle aufgebaut und gemütlich gemacht! Die Sonne schien den ganzen Tag, angenehme 22° und pünktlich zum Ende der Veranstaltung fing es leicht an zu regnen. Die Modelle kamen aber trocken in die Autos.

Eine sehr, sehr tolle Veranstaltung. Wissbegieriges Publikum, alle locker drauf und gelassen. Kaffee, Kuchen, Bratwurst - open ship auf den Schiffen des Museumshafens,
Hintergrund-Musik und "Diesel-Duft" durch 1- und 2-Zylinder Dieselgeräusche der Opduwer und Schlepper - Live-Musik wäre nicht schöner gewesen!

(Autor: Michael Lewitzki)


Samstag 21. Mai,

.....einmal im Leben soll man einen Baum pflanzen !
Haben heute ein paar "Renaturierungsmassnahmen" am Clubsee durchgeführt.

Erstens sieht es ein bisschen kahl aus und die Weidenstecklinge und das Weidenbäumchen sollen helfen, das Ufer ein wenig mehr zu verfestigen.
Das Weidenbäumchen soll noch einen weiteren Zweck erfüllen.

An der Stelle planen wir noch eine wetterfeste Sitzbank, damit die Rentner dann auch im Schatten sitzen können - aber das dauert wohl noch ein paar Jährchen :-(

(Autor: Michael Lewitzki)


Montag 16. Mai,

Am Pfingstmontag sind Andreas und ich Richtung Dümmer See gefahren um
mal wieder an einer Laser-Regatta teilzunehmen. 12 Segler nahmen an der
Regatta teil, es wurden insgesamt 10 Wertungsläufe auf einem Up-and-Down Kurs
gesegelt. Der Wind war teilweise recht ruppig (NW 3 - 5 in Böen 6) und somit
kamen fast alle Segelsätze zum Einsatz. Die Ergebnisliste ist uninteressant - dabeisein
ist alles ! Es hat wieder sehr viel Spass gemacht.

(Autor: Michael Lewitzki)


Montag 16. Mai, anlässlich des traditionellen Mühlentages am Pfingstmontag präsentierte
der MBC eine kleine Auswahl von Modellschiffen in der Mühle in Neermoor.

(Autor: Michael Lewitzki)


Freitag 13. Mai So, es ist vollbracht !

Dank tatkräftiger Unterstützung der aktiven Clubmitglieder wurden heute
die letzten 15 cbm Erde verteilt, geharkt, gewalzt und Rasen angesät. Dank an Andreas und
Hans, die mit ihren beiden Traktoren eine grosse Hilfe waren.

Dank natürlich auch an die anderen Aktiven. Die Zuwegung zu unserem Clubsee ist nun so breit, das wir die Modelle auch quer transportieren könnten  ;)
(Autor: Michael Lewitzki)


Heute am 1. Mai trafen sich "die üblichen Verdächtigen" zum anschippern am Leeraner Hafen.
Das anschippern konnte leider am Clubsee nicht stattfinden, da die Zuwegungung zum
Gelände und die Parkplätze zur Zeit nicht benutzbar sind wegen durchgeführter

"Landschafts-arbeiten (Uferbefestigung und Gras-Saat-Erneuerung der Parkplätze).
Ganz wichtig: Claas - Andreas' Sohn - in Lauerstellung mit dem Springertug um eventuell Bergelohnin Form eines Eisbechers zu kassieren.

(Autor: Michael Lewitzki)


Am 9. April 2016 trafen sich 6 aktive Clubmitglieder am See um an der Befestigung der Uferböschung weiter-zuarbeiten. Zuerst wurde eine Gewebeplane ausgelegt und dann die 4 Meter langen Faschinen darauf geschichtet. Danach ging es mit vereinten Kräften und Boris' Schubkarren los um ca. 30 Kubikmeter Sand und Mutterboden im Uferbereich anzufüllen. Allerdings wurde es nicht ganz geschafft, die gesamten 30 Kubikmeter anzufüllen - ein weiterer Arbeitseinsatz ist aber geplant. Das gröbste ist aber geschafft, der Uferbereich ist nun für die nächsten "Stürme" gerüstet und dem Anschippern am 1. Mai 2016 steht nichts im Wege.

(Autor: Michael Lewitzki)


Samstag 12.03.2016 - 1ter Arbeitseinsatz am See
Heute trafen sich 5 Clubmitglieder am Clubsee, um die dringendste Aufgabe
dieses Jahres anzugehen: Uferbefestigung !
Andreas und Hendrik hatten die Woche schon mal vorgearbeitet und ca. 40
Eichenpfähle in Ufernähe gesetzt. Heute waren dann die restlichen Pfähle dran
und gleichzeitig haben Gerd und Gottfried begonnen, das Totholz auszuholzen und
Büsche und Bäume beschnitten. Der Strauchschnitt wird dann als Teil der
natürlichen Uferbefestigung benutzt.
Selbstverständlich gab's anschließend 'ne "kleine Stärkung" ;-).

Wenn das Wetter mitspielt wird nächstes Wochenende weitergemacht und Erde angefahren.

(Autor: Michael Lewitzki)


Am 1. Januar 2016 trafen sich ca. 15 RC-Modell-Skipper sowie einige Clubmitglieder des

MBC Moormerland um die Fahr- und Segelsaison 2016 zu eröffnen.

Das Wetter spielte mit, strahlender Sonnenschein aber leider zu wenig Wind um zu segeln.

Aber die Windstärke entsprach dem Reaktions-Vermögen einiger Teilnehmer ;-)
Wie üblich wurde diese Veranstaltung inkl. "Catering" abgehalten - Glühwein, Kekse und Krintstuut fanden reichlich Abnehmer.
Alles in allem ein gelungener Jahresauftakt.


(Autor: Michael Lewitzki)